Bezirksklasse : Jungenmannschaft siegt mit 8 : 6

Am Samstag , 03.09 . musste unsere Jungenmannschaft im Warburger Raum antreten beim SV Vörden .Unsere neuformierte Mannschaft , zu den beiden Veteranen (Fink und Solowtschuk )gesellten sich neu in dieser Saison Timo Wagner und Marc Fröhlich hinzu .Unbekanntes Terrain , unbekannte Gegner , es taten sich einige Fragezeichen auf .Es fing gut an , denn das Doppel (Jungspunde ) mit Timo Wagner und Marc Fröhlich gewannen klar mit 3:0 .Unsere „Alten “ mußten gegen die zusammen im Doppel eingesetzten Nummer 1 und 2 antreten , aber mit 3:1 Sätzen gewannen unsere beiden Spieler doch eindeutig .Das war schon einmal ein guter Anfang .Bis zum 7:6 blieb die Partie offen , Jan Fink gewann das letzte Einzel dann souverän mit 3:0 und sicherte so seiner Mannschaft die 2 Auswärtspunkte .Einzelpunkte : Wagner 2 , Fink 1 , Fröhlich 2 und Solowtschuk 1 mal . Bei 28:20 gewonnenen Sätzen und 471 zu 407 ausgespielten Punkten für die Rothemden , kann man daher von einem verdienten Sieg sprechen .

Schreibe einen Kommentar