Helmut Schröder verlässt den TTC

Unser Schüler- und Jugendwart Helmut Schröder trat gestern, nach Absprache mit dem Vorsitzenden Marco Jensen, von seinem Amt als Schüler- und Jugendwart zurück. Helmut möchte leistungsorientiert ein Team trainieren, was aktuell im TTC nicht möglich ist.

Lieber Helmut, vielen Dank für dein Engagement in den letzten Jahren im TTC Bad Lippspringe. Der TTC wünscht dir alles Gute, viel Glück und Erfolg für deine neue Trainertätigkeit und dir persönlich Gesundheit und noch lange Spaß an der sportlichen Verantwortung.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Christian Schneider die Aufgaben des Schüler- und Jugendwart.

ERSTE siegt 9:1

Im ersten Spiel der Kreisliga war für unsere Mannschaft der Gegner von Schloß Neuhaus III kein Maßstab .Ganze 5 Sätze überlies man den Schloßherren .Von den beiden Neuzugängen spielte nur Tobias Huber , Killian Tomelitsch war verhindert .Christoph Görtz war für ihn eingesprungen .


(Heimkehrer Tobias Huber )

Jungen-Bezirksklasse :1 Punkt im ersten Spiel

Im ersten Spiel in der neuen Saison ergatterten unsere Jungens am Sonntag, 02.09. gleich den ersten Punkt .Schwächer als in der Vorsaison – Timo Wagner verlies den Verein in Richtung Elsen –
und ohne Brett 4 Mann ,waren die Aussichten auf einen Punkterfolg nicht besonders gut .Trotzdem schafften die Fröhlichs , (Marc , Jan und Ersatz Pascal ) mit Ilja Solowtschuk ein an erkennbares Unentschieden .Doppel 1:1 , in den Einzeln waren unsere Brett 1 bis 3 je 2x erfolgreich .Leider war es Pascal nicht vergönnt zu punkten , obschon er sehr gute Spiele gezeigt hatte .

Bad Behavior has blocked 62 access attempts in the last 7 days.