Annullierung der Spielzeit 2020/21

Beschlussfassung des Vorstands für Sport des WTTV
Der Vorstand für Sport des WTTV hat am 24.2.2021 per Umlaufverfahren einstimmig beschlossen, dass gemäß WO M 2 (hier: Punkt 6) und unter Hinweis auf das diesbezügliche Gutachten des Ressorts Wettspielordnung des DTTB vom 3.2.2021 die Spielzeit 2020/21 abgebrochen und für ungültig erklärt wird. Dieser Beschluss gilt für alle Spielklassen auf Verbands-, Bezirks- und Kreisebene.
Auf der Grundlage der vorgenannten Regelungen wird im gesamten WTTV wie folgt verfahren:

1. Alle Auf- und Abstiegsregelungen für die Spielzeit 2020/21 werden außer Kraft gesetzt.

2. Ausgangspunkt für die Vereinsmeldung 2021/22 ist der Stand der Spielklasseneinteilung unmit-telbar nach dem Schlusstermin für die Auffüllung der Spielklassen in der Saison 2020/21.
Es gibt weder Aufsteiger noch Absteiger. Alle Mannschaften erhalten das Startrecht in ihrer bisherigen Spielklasse. Dies gilt auch für Mannschaften, die nach Ende der Vereinsmeldung für die Saison 2020/21 zurückgezogen oder gestrichen wurden.

 

Neuer Vorstand gewählt

Am 07. Oktober 2020 lud der TTC Bad Lippspringe zur seiner verspäteten Jahreshauptversammlung ein. Diesmal war eine Anmeldung notwendig., wodurch nur wenige Sportfreunde an der Veranstaltung teilnahmen.

In der Sitzung wurde noch einmal der Verstorbenen Dieter Temme und Alfons Buchmann gedacht und die ein oder andere Erinnerung in die Runde getragen.  

Nach den Berichten des Vorsitzenden, des Kassierers und des Sportwarts ging es um Neuwahlen. Der Vorsitzende, der erste Kassierer, der zweite Kassierer und ein Kassenprüfer wurden gesucht.

Marco Jensen wurde als Vorsitzender wiedergewählt, als erster Kassierer steigt Markus Lummer in den geschäftsführenden Vorstand auf und Alexander Fehler übernimmt die Rolle des zweiten Kassierers. Als Kassenprüfer Nummer drei konnte Christoph Görtz gewonnen werden. Mehr war auch nicht möglich, denn damit hatten alle Anwesenden bereits eine Funktion oder eine Aufgabe übernommen. 

Auch stand eine Abstimmung für die Änderung der Satzung an. Wie in der Einladung bereits angekündigt soll der satzungsmäßige Vorstand auf die geschäftsführenden Posten reduziert werden. Weitere Funktionen kann die Mitgliederversammlung bestimmen. Die Änderung wurde Einstimmig abgesegnet.

Zum Schluss möchte ich mich noch mal bei allen Bedanken, die in der schwierigen Zeit den Verein tatkräftig unterstützt haben. Herauszuheben wäre da Markus mit seinem Engagement in Sachen Corona / Trainingsmöglichkeiten in anderen Vereinen. Und auch Masic Safet, der JEDEN Trainingstag um 19 Uhr die Sporthalle aufschließt und häufig auch bis zum Ende bleibt. Vielen Dank euch beiden.

Tobias Huber wird Favoritenrolle gerecht

Am 05. Januar 2019 trafen sich die Tischtennis Herren, um ihren Vereinsmeister auszuspielen. Erstmals fand dieses Turnier im neuen Jahr statt und diente gleichzeitig als Vorbereitung für die kommende Halbserie.

Los ging es um 13 Uhr mit der Doppelkonkurrenz. Wie in den letzten Jahren auch entschied das Los die einzelnen Doppelpaarungen. Nach einer spannenden Vorrunde konnten Artur Pautz und Ilja Solowtschuk als Sieger vom Tisch gehen. Zweiter wurde das Doppel Marco Jensen / Antonius Fischer.

In der Einzelkonkurrenz wurden alle Teilnehmer auf zwei Gruppen per Losverfahren aufgeteilt. Die ersten beiden jeder Gruppe zogen dann ins Halbfinale ein. In Gruppe 1 setzte sich Tobias Huber ohne Probleme durch, zweiter wurde Cavit Gündüz, der mit einem 2. Platz beim Iburg Turnier in Bad Driburg hochmotiviert an die Platte ging.
In Gruppe 2 kämpften Artur Pautz und Christian Schneider im letzten Gruppenspiel im den ersten Platz. Hier behielt Artur mit 3:2 die Oberhand. Dieses hochklassige, aber kräfteraubende Spiel ging nicht spurlos an Christian vorbei und machte sich in den nächsten beiden Partien bemerkbar.

Das erste Halbfinale bestritten Tobias Huber und Christian Schneider. Tobias setzte sich hier mit 3:0 durch. Im zweiten Halbfinale zwischen Artur Pautz und Cavit Gündüz konnte Cavit zwar den ersten Satz für sich entscheiden, aber unterlag dann doch mit 3:1 gegen Artur.

Im Spiel um Platz 3 besiegte Cavit Gündüz Christian Schneider mit 3:0. Christian steckte hier das schwere Spiel gegen Artur noch in den Knochen und Cavit hat mal wieder seine Turnierqualitäten gezeigt.

In einem hochspannenden und hochklassigen Endspiel zwischen Tobias Huber und Artur Pautz setzte sich dann Tobias knapp mit 3:2 durch und beide konnten mit ihrem Spiel die Zuschauer begeistern.

Doppelkonkurrenz:
1. Artur Pautz / Ilja Solowtschuk
2. Marco Jensen / Antonius Fischer

Einzelkonkurrenz:
1. Tobias Huber
2. Artur Pautz
3. Cavit Gündüz

Bad Behavior has blocked 287 access attempts in the last 7 days.

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Impressum Eingeschränkte Impressumspflicht, § 55 Abs.1 RStV: TTC Bad Lippspringe von 1954 e.V. Marco Jensen 1. Vorsitzender Von-Ketteler-Str. 4 D-33175 Bad Lippspringe Tel: 05252-8381090 E-Mail: marco.Jensen@ttc-bad-lippspringe.de Grundlegendes Diese Datenschutzerklärung soll euch über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber TTC Bad Lippspringe von 1954 e.V. informieren. Der Websitebetreiber nimmt euren Datenschutz sehr ernst und behandelt eure personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) findet ihr in Art. 4 DSGVO. Zugriffsdaten Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert: • Besuchte Website • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes • Menge der gesendeten Daten in Byte • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten • Verwendeter Browser • Verwendetes Betriebssystem • Verwendete IP-Adresse Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Cookies Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht. Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn du entsprechende Einstellungen vornimmst. Umgang mit Kontaktdaten Du kannst mit uns als Webseitenbetreiber durch die angebotene Kontaktmöglichkeit Verbindung aufnehmen. Nimmst du  mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden deine Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Umgang mit Beiträgen und Kommentaren Wenn du einen Beitrag oder Kommentar schreiben möchtest musst du dich zuerst registrieren. Hierfür nimm bitte über das Kontaktformular Verbindung mit uns auf. Bei Beiträgen speichern wir deinen gewählten Namen. Die IP Adresse wird nicht gespeichert. Bei Kommentaren speichern wir deinen gewählten Anzeigenamen, den Kommentartext, Datum/Uhrzeit, sowie die Bestätigung der Datenverarbeitung. Die IP Adresse wird nicht verwendet. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr mit Beiträgen gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben. Google Analytics Wir verwenden keine Tools wie Google Analytics. Social-Media-Plugins von Facebook und Twitter Wir verwenden keine Social-Media-Plugins Wie lange wir deine Daten speichern Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern. Welche Rechte du an deinen Daten hast Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt und Kommentare/Beiträge geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. Wir speichern bei der Registrierung eines Benutzers die E-Mail Adresse, sowie den Vor- und Nachnamen. Wohin wir deine Daten senden Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Auch senden wir die Daten an einen SMTP Server für die EMail Benachrichtigung, wenn du uns über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzt. Rechte des Nutzers Du hast als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über dich gespeichert wurden. Du hasst außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, kannst Du auch dein Recht auf Datenportabilität geltend machen. Solltest du annehmen, dass deine Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, kannst du eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Löschung von Daten Sofern dein Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, hast du ein Anrecht auf Löschung deiner Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Widerspruchsrecht Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn du eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünscht oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung deiner personenbezogenen Daten hast oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchtest, wenden dich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@ttc-bad-lippspringe.de Kontakt-Informationen TTC Bad Lippspringe von 1954 e.V. Vorstand des TTC Von-Ketteler-Str. 4 D-33175 Bad Lippspringe E-Mail: datenschutz@ttc-bad-lippspringe.de Weitere Informationen Wie wir deine Daten schützen Um die Sicherheit deiner Daten zu gewährleisten dürfen nur Mitglieder des TTC Bad Lippspringe einen Zugang zur Kommentar- bzw. Beitragsfunktion bekommen. Auch ist unsere Webseite mit SSL verschlüsselt. Tools, wie Google Analytics, Facebook oder Twitter werden nicht angebunden und es ist auch nicht geplant. Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten Sollte es zu einer Datenschutzverletzung kommen werden wir das unverzüglich beheben. Im Zweifelsfall werden wir offizielle Stellen zur Prüfung einbinden. Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten Wir bekommen keine Daten von Drittanbietern.
Save settings
Cookies settings