Weitere Erfolge bei den Kreismeisterschaften

In der Herrenklasse B (bis 1750 QTTR Punkte )startete

Artur Pautz (rechts)
Er belegte im Einzel Platz 4 ,im Halbfinale unterlag er dem späteren Sieger , Schilin ,mit 2:3 .Im Spiel um Platz 3 musste er Norbert Meyer den Vortritt lassen .
Im Doppelendspiel mit seinem Partner ,Schilin ,musste er nur der Elsener Paarung Lüke/Meyer gratulieren .

In der Klasse Ü60 wurde

Christoph Görtz
im Endspiel gegen seinen „alten“ Widersacher , Georg Gründken ,nach 2:3 Niederlage Zweiter ,Beide im Doppel wurden Kreismeister gegen die Paarung Krawinkel/Schwarzer .

In der Jungen Konkurrenz , wurde nicht ganz erwartet

Timo Wagner
Kreismeister , er besiegte unter anderem im 1/4 Finale Silas Thiele mit 3:1 und im Halbfinale Kevin Rinschede (beide Gegner vom TV Geseke ) mit 3:0 .Im Endspiel traf Timo auf den Elsener Jungen , Max Ignatik , und siegte knapp, aber verdient mit 3:2 Sätzen .

Im Doppel der Schüler A Klasse besiegte die Lippspringer Paarung Wagner/Gorr im Endspiel die Neuhäuser Paarung Iljazi/Winter mit 3:0 und errange so den Kreismeistertitel .

In der Schüler B Klasse wurde

Ilja Solowtschuk (am Ball )
doppelter Sieger , denn er gewann die Einzelkonkurrenz mit 3:1 gegen Loer,Bad Wünnenberg; und sicherte sich im Doppel mit Partner Peterburs den 2. Titel .

Schreibe einen Kommentar