ERSTE wehrt sich gegen Abstieg mit Sieg

Abstiegskampf pur in der Einfachturnhalle am Freitag . Zu Gast war der unmittelbare Konkurrent um den Abstieg , SC Borchen . Im Hinspiel verloren die Badestädter noch mit 3:9 , obschon damals noch Jörg Bergmann zur Verfügung stand . In der hart umkämpften Partie behielten die Rothemden mit 9:7 die Oberhand ,bei 33:33 SätzenYes . Alle 3 Eingangsdoppel gingen über die volle Distanz , wobei „nur“ Pautz/Wagner gewannen .Artur Pautz (Bild) gewann seine beiden Einzel ,Wagner 1x , Schneider 2x , Gündüz 1x und Görtz hießen die weiteren Sieger .3 Einzelsiege, die im 5.Satz entschieden wurden , konnten von den Lippspringern gewonnen werden .
Beim Stand von 8:7 musste das Enddoppel entscheiden .Unser Doppel Gündüz/Görtz machte mit ihren 3:1 Sieg den Sieg perfekt . Jetzt ist alles wieder offen um den Klassenerhalt .

Schreibe einen Kommentar